WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Samstag, 10. September 2016

Mein Bekenntnis zum Buch

Hallo meine Lieben,
heute ist der Tag wo auch ich euch zu der Aktion #Buchpassion meine Gedanken mitteile. Start ist heute und geht bis morgen Abend. Das ganze wurde von von Kapri ins Leben gerufen.



Allerdings ist das auch ein etwas schwieriges Wochenende für mich. Denn vor 15 Jahren bin ich nach Nürnberg gezogen und habe da erst einmal die Buchwelt aus den Augen verloren, bzw nicht ganz so viel gelesen, wie ich es noch zu Hause getan habe, als dann auch noch das World Trade Center Ereignis war, war ich erst mal ziemlich geschockt. Nun ist das aber schon 15 Jahre her. Und heute hab ich wieder mehr meine Bücher im Blick und ehrlich, ohne Buch geht es nicht :).

Fragen zu denen wir uns Gedanken machen durften waren folgende:
•    Was ist dein Bekenntnis zum Buch?
•    Erzähl deinen Lesern die Geschichte, wie du deinen Faible für Bücher und Literatur gefunden hast. Was war das auslösende Ereignis, weshalb du heute im Verlag arbeitest oder über Bücher bloggst? Oder warum schreibst du Geschichten?
•    Hast du einen bestimmten Traum, der mit Literatur verbunden ist?
•    Was macht für dich den Reiz an Literatur aus?
•    Warum liest du gern?
•    Wie wäre eine Welt ohne Buch für dich? Was würde das bedeuten?
•    Ohne welches Buch oder Autor kannst du nicht leben? Gern kannst du dazu auch eine Liste mit mehreren Beispielen verfassen.
•    Verbindest du mit einem bestimmten Buch eine verrückte Geschichte aus deinem Leben?

Mein Bekenntnis zum Buch: 
Ich hab es überall dabei, ohne Buch geht es nicht.
Ich habe eigentlich schon immer gelesen, egal ob nun als Kinderbuch, als Kinderhörspiel oder aber eben auch als ich endlich lesen konnte und das N konnte, die richtigen Bücher. 
Meine liebsten Bücher von früher sind unter anderem Hanni und Nanni, Dolly, Matti und sein Teddy, und die Spreewald Piraten. Als mein Weg mich so langsam nach Nürnberg gezogen hat, waren Dhana und die Bücher von Tamora Pierce meine Favoriten, und natürlich Harry Potter. Aber auch noch so einige andere Bücher fand ich toll. Doch die Liste wäre unendlich ;).

Warum Blog ich denn eigentlich über Bücher?
Angefangen hat das alles mit dem Forum: Lovelybooks. 
Als ich dort merkte, wie viel Freude es macht, Bücher zu entdecken und ich meine Meinung immer mehr darüber kund tat, war klar, mein Blog muss ins Leben kommen. Und irgendwie kam es dann zum Namen Goldkindchen. Und wer ein bisschen mich kennt und meinen Werdegang mit meinem Glauben, kann entdecken, warum ich GoLdkindchen heiße :).
Und ich mag eben Bücher am liebsten, und kann auch am meisten über Bücher reden :).

Warum lese ich gerne?
Flucht - Wegträumen - Entspannen - Entdecken - Mitfühlen - Mitgehen - Dinge aus anderen Sichtweisen entdecken. Ja es gibt viele Gründe warum ich lese. 
Und dank der Rezensionsexemplaren ist es nicht mehr nur ein reines Hobby, es ist eine Einstellung zum Leben. Ein tun um mich selbst im Deutsch etwas besser zu fördern. 

Wie wäre eine Welt ohne Bücher für mich?
Horror!
Denn eigentlich entstehen Filme ja nur aufgrund von Büchern, und dann gebe es auch keine Filme mehr. Oder Geschichten. Wie sollte man sich dann also entspannen?
Andererseits auch damals konnte man wunderbar sich Geschichten erzählen, sei es durch Geschichtenerzähler, Bilder oder sonstigen Möglichkeiten.

Ich gehe bewusst nicht auf alle Punkte ein. Denn dazu fehlt mir leider etwas die Zeit.
Aber vielleicht konnte ich euch dadurch ja einen kleinen Einblick in mein Leseleben geben?

Eure Nicole Katharina



1 Kommentar:

  1. Liebe Nicola Katharina,

    vielen Dank für den Einblick in dein Lese- und Buchbloggerleben. Ich freue mich, dass du bei #buchpassion mitmachst. <3

    Viele Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole