WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Donnerstag, 27. April 2017

061/2017) Das Juwel der schwarze Schlüssel

Titel: Das Juwel Der schwarze Schlüssel
Autorin: Amy Ewing
Übersetzung: Andrea Fischer
Seitenanzahl: 397 Seiten
ISBN: 978-3-8414-4019-8
Verlag: FJB -> Link
Preis: 18,99 €
Alter: Ab 14 Jahren
ET: 27.04.2017 

Copyright des Covers: Fischer Verlag

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::




Meine Meinung zum Abschlussband:
Das Juwel

Der schwarze Schlüssel

Aufmerksamkeit:
Wenn man die beiden ersten Teile schon verschlungen hatte, muss man einfach auch den dritten Teil lesen.
Für mich eine faszinierende Reihe, wo ich einfach wissen wollte wie es mit meinen geliebten Charakteren weiter geht.
Ob mich dieses Buch erreichen konnte, das erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

Inhalt in meinen Worten:
Violet schleicht sich zurück in den Palast, doch ihr Aussehen ist anders, sie hat sich selbst den Auspizen ausgeliefert, um ihrer Schwester nahe zu sein.
Nebenbei muss und möchte sie den Aufstand planen um das Juwel so wie es nun ist, zu zerstören.
Ob es ihr gelingen wird, und wird der Aufstand gelingen?
Das erfahrt ihr im Finale der Reihe.

Wie ich das gelesene empfand:
Für mich ist dieses Buch wirklich um Ecken schärfer und spannender als es noch im zweiten Buch der Fall war. Mich nahm es mit, wie Violet ihre Entscheidungen treffen und ausführen musste, wie sie selbst auch an ihre Grenzen gekommen ist und gleichzeitig noch mehr aus sich herauswachsen durfte.
Dabei lernt sie dennoch, das manche Schritte, die sie erwählte, auch Dominosteine sein können, die schnell zum gesamten Einsturz führen können.
Dabei kann ich sie wirklich gut nachvollziehen in ihren Handlungen und mit ihr Mitfühlen. Nur eine Entscheidung, die auch das Schicksal hervorrufen, konnte ich nicht ganz verstehen und dennoch musste etwas geschehen, damit die Geschichte ihr Ende finden kann, was das jedoch ist? Das lest ihr am besten selbst, sonst spoilere ich sehr ungewollt.

Charaktere:
Hier finde ich, das Amy wirklich ein Talent hat. Sie schafft Figuren und auch Umgebungen die ich als Leserin gut mir vorstellen kann, dabei schafft sie es aber auch die Spannung und Gefühle realistisch und nahe an mich zu bringen. Am meisten berührte mich die Liebe von Violet - obwohl sie jeden Grund hat zu hassen, schafft sie etwas, was wirklich nur wenigen Menschen so glückt.
Nur am Ende, da hätte ich so gerne erfahren, wie es wirklich noch weiter geht, vielleicht kommt ja noch eine Fortsetzung mit anderen Charakteren, denn eigentlich ist diese Reihe ja abgeschlossen.

Spannung:
Hier schafft ein Schritt den nächsten Schritt, eine Entscheidung die nächste Entscheidung, so das man dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen möchte, weil es wirklich spannend und wunderschön geschrieben ist.

Empfehlung?
Auf jeden Fall! Wer schon die ersten Teile  von diesem Buch gelesen hat, möchte sicherlich erfahren, wie es weiter geht.
Wer jedoch ganz neu in die Reihe einsteigt, und eventuell Selection kennt, sollte auch zu dieser Buchreihe greifen, denn sie ist wirklich ganz besonders.

Meine Bewertung:
Ich möchte diesem abschließenden und tollen Band ganze 5 Sterne geben.
Warum?

  1. Ich fühlte mich wirklich gut unterhalten
  2. Die Spannung wurde realistisch aufgebaut
  3. Die Figuren wuchsen mir einfach sehr an mein Herz
  4. Es ist einfach spannend zu lesen, was als nächstes folgt und wie eine Entscheidung ihre eigenen Folgen mit sich bringt.
  5. Es ist eigentlich eine versteckte und ganz besondere Lebensgeschichte
  6. Die Geschichte ist einfach wunderschön
  7. Eine Buchreihe die bitte bitte auch verfilmt werden sollte.
Nun so kommt es zu diesen fünf Sternen.

______________________________________
Diese Rezension erscheint noch hier:


Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*Und hier der Blogbeitrag

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 30.04.2017
*Amazon
*Thalia unter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Was liest du unter Seelensplitterchen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole