WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 24. April 2017

Hörbuchbesprechung 17/2017: Das Dschungelbuch

Titel: Das Dschungelbuch
Autor: Rudyard Kipling,
Übersetzung: Xavier Deutsch
Sprecher: Jürgen Uter
CD: 1 CD ca 60 Minuten
ISBN: 978-3-86737-259-6
Preis: 12,90 €
Verlag: audiolino -> Link
Alter: Ab 8 Jahren
ET: 15.03.2017

Copyright des Covers: audiolino!!!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Meine Meinung zum Hörbuch:
Das Dschungelbuch

Aufmerksamkeit:
Dieses Hörbuch durfte ich auf der Buchmesse in Leipzig entdecken und ich war dann direkt neugierig und durfte es direkt auch empfangen, wo ich sehr dankbar bin.
Meine bedenken waren nur, das der Kinofilm von Walt Disney ganz anders sein wird, als es die Original Geschichte wohl sein wird. Zugleich war ich aber auch gespannt,was mich erwarten wird.
Ob mich das Hörbuch überzeugen konnte? Das erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

Inhalt in meinen Worten:
Mogli, ein Junge der im Dschungel landet, wird von Wölfen groß gezogen, das gefällt aber dem Tiger nicht, denn Menschen sind Gefahr und bringen ihn durcheinander.
Als Baghira und Balu ihn zurück in das Dorf bringen sollen, passieren so einige Dinge, die für Mogli nicht ungefährlich sind.
Wie das Abenteuer aus dem Dschungel enden wird, und warum die Dorfbewohner teilweise härter sind als es ein Tier sein könnte, das möchte euch das Hörbuch näher bringen.

Wie ich das Hörbuch empfand:
Ich finde die Geschichte des Dschungelbuchs, dank dieser Version wirklich kostbar. Auch wenn meine Befürchtung sich bestätigte, muss ich zugeben, das mir die Original Geschichte viel besser gefällt, als es die Version von Disney wieder gibt. Andererseits betrachte ich Film und Hörbuch als getrennte Werke und jedes Werk hat seinen Reiz.

Sprecher:
Ich finde den Sprecher dieses Hörbuches sehr angenehm und kann ihm dadurch sehr gut folgen. Die Stimme erinnert mich an eine Opa Stimme, die den Enkel auf den Schoss nehmen möchte und eine schöne Erzählstunde schenken möchte, und genau diesen Hauch von Magie fängt dieses Hörbuch total gut ein.

Charaktere:
Ich wusste gar nicht das Baghira eigentlich ein Weibchen ist, im Film wirkte es immer wie ein Männchen. Doch im Hörbuch ist es etwas anderes, so musste ich mich auch erst einmal an sie gewöhnen, aber irgendwie machte es mir den Lieblingscharaktere Baghira noch angenehmer.
Die Würgeschlange kommt im Hörbuch total cool herüber und ist sogar ein Freund von Mogli. Das fand ich auch sehr schön.
Am meisten berührte mich aber der Tiger, denn im Hörbuch kommt sehr gut herüber warum er denkt wie er denkt.
Eigentlich lernt man über diese besondere und lange Fabel ganz viel über sich selbst,und es ist zwar ein Kinderbuch, aber eigentlich ist es für jedes Alter ein Schatz.

Spannung:
Ich war natürlich gespannt, was mich erwartet, denn ich wusste ja bzw ahnte es ja, dass das Buch ganz anders ist als der Film, deswegen war ich gespannt, was mich erwarten wird, und dadurch war die Spannung richtig angenehm und auch wirklich gut gestaltet gerade durch die Erzähler Stimme.

Bewertung:
Dem Hörbuch gebe ich fünf Sterne, denn es ist einfach ein total schönes Werk und ich freue mich, dass der Verlag dieses Hörbuch neu aufnahm und auch Klassikern ein echt schönes Zuhause schenkt.
Deswegen gibt es fünf Sterne.

_____________________________________
Diese Rezension erscheint noch hier:

Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*Und hier der Blogbeitrag

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 30.04.2017
*Amazon
*Thalia unter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Was liest du unter Seelensplitterchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole