WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Donnerstag, 20. Juli 2017

Löffelliste für den Sommer

Hi meine Lieben,

heute mag ich euch mal einladen, über den Sommer nachzudenken.
Viele Leserinnen von mir sind ja Eltern von kleinen Kindern.
Was kann man sechs Wochen mit ihnen anstellen, ohne das es langweilig wird?
Das kann ich euch so gar nicht sagen, weil ich leider selbst ja keine Mama bin.
Außer Schwimmbad und welche Bastelaktionen man machen könnte, würde mir da gar nichts weiter einfallen.

Aber ich hab mir gedacht, ich schreibe euch einfach mal meine Wunschliste /Löffelliste.

Was ist denn nun eigentlich eine Löffelliste?

Früher als man verstorben ist, hatte man den Löffel ab und weiter gegeben, denn oft waren in den Familien die Arm waren, gar nicht so viele Löffel, auf dem Tisch, vorhanden, wie es Mitglieder der Familie gab. Deswegen gab man den Löffel weiter.

Heute ist das aber etwas anders.
Die Löffelliste ist eine Liste, wo man Dinge die man unbedingt noch, bevor man die Erde verlassen muss, machen möchte. Gut ich hoffe, ich bleibe noch lange auf der Erde unter euch weilen.
Dennoch hab ich mir in letzter Zeit Gedanken gemacht, was ich gerne unternehmen möchte, oder wo ich neugierig bin, es endlich einmal wieder oder gar neu zu machen.

Deswegen kommt hier meine Ultimative Sommerliste, die aber nicht festgemeißelt ist, sondern immer wieder auch was neues entstehen könnte.


  • Ich möchte gerne schwimmen gehen, und mich trauen, wieder einmal alleine in das kühle Nass zu gehen, ich muss gestehen, dass ich lieber zu zweit in das Schwimmbad gehe, wo ich mich nicht so schäme, weil ich mich auf mein Gegenüber einstelle und nicht auf die anderen im Bad.
  • Schwimmen am See, aber nicht an irgendeinem See, sondern dem See, wo ich groß geworden bin. Dem Altmühlsee (hier sind ja schon mehrere Barbiepuppen von mir blubbern gegangen, die nicht wieder aufgetaucht sind.
  • In meiner Stadt wo ich groß geworden bin, gibt es ein Schwimmbad und da würde ich irre gerne mal wieder hin. 
  • Katzencafe in Nürnberg besuchen. Hier sind nämlich Katzen, die man streicheln darf, wenn diese von sich aus kommen, dazu kann man vegan und vegetarisch essen (Ich bin jedoch kein Vegetarier - dazu liebe ich mein Fleisch zu sehr.) -> Link
  • alleine auf den Schwanberg fahren, eigentlich steht dafür auch schon alles fest, wann und wie, aber nun gibt es das Problem, das meine beiden Tiersitter wohl nicht können, somit wird das evtl nichts, zumindest nicht in den Sommerferien.
  • Ins Kino gehen. Ich würde sehr gerne den Film: Jugend ohne Gott ansehen.
  • In den Burggarten zum lesen gehen. ich mag den Garten sehr gerne, er ist nicht überlaufen und es gibt dort Plätze die im Schatten sind und je nachdem wo man sich gerade nieder lässt, sieht man das ein oder andere Blickfeld über Nürnberg. 
  • Hier nur ein kleiner Ausblick :)


  • Ich möchte gerne in den Tiergarten gehen, das hab ich mir zu meinem Geburtstag von der Heide gewünscht. Ich war schon Ewigkeiten nicht mehr dort, und habe die Blaue Lagune noch gar nicht gesehen.
  • Ich würde mir gerne neue Wolle kaufen, und dazu mir ein schönes neues Tuch stricken.
  • Auf das Poetenfest würde ich auch sehr gerne mal wieder gehen, letztes Jahr traf ich dort den lieben Mario Fessler.
  • Augsburger Puppenkiste, das wäre ein echt toller Traum, wenn der klappen würde. Jedoch ist das der Wunsch der am schwierigsten für mich umzusetzen ist. 

Wie gesagt, die Liste könnte sich noch einmal ändern, oder vielleicht kommt was neues dazu :).
Das sind ja meist Aktivitäten draußen, und je nachdem wie das Wetter ist, ist das nicht umsetzbar, deswegen habe ich natürlich auch ein paar kleinere Ziele für mich und meine Wohnung.
  • Kleiderschrank komplett ausmisten. 
  • 3D Origami basteln und euch vorstellen, wollte ich schon sehr lange euch zeigen, aber ihr habt ja mehr oder minder die letzten Wochen von mir mitbekommen, und langweilig war es mir da leider gar nicht ;). Denn es gab immer wieder neue Schrecken und Baustellen, die man erst mal umsetzen musste.
  • Ich möchte endlich ein Puzzle beenden, was ich im Winter begonnen hatte.
  • Ich würde gerne in das Kino (steht ja schon oben).
  • Auch würde ich mal wieder sehr gerne in ein Museum gehen. 

Was sind denn eure Pläne für die Ferien, oder habt ihr vielleicht tatsächlich eine Löffelliste? 

Es grüßt euch lieb
Nicole













Kommentare:

  1. Hy!

    Ich mache so eine Liste mit den Kindern immer vor den Ferien, egal ob Oster-, Sommer-, oder Herbstferien. Wir setzen uns vorher zusammen und jeder darf sagen, was er gerne machen möchte. Das wird dann aufgeschrieben und es wird dann versucht, jeden Tag der Ferien was von der Liste zu erledigen.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi backmausi
      das ist ja cool, das es noch jemanden gibt, der so ist und Listen schreibt, das gefällt mir :).
      Lieben Gruß Nicole

      Löschen
  2. Hey Nicole,
    das mit der Liste ist eine tolle Idee. Zwar mache ich selbst keine aber dafür im Vorfeld Gedanken zur Ferienplanung.
    So spreche ich mich immer mit ein paar Müttern ab, damit die Kids sich gegenseitig besuchen und spielen können. Meist in Verbindung mit einer Übernachtung. Das entspannt dann immer etwas die Zeit im der eine Mama (oder Papa) arbeiten sind. Und der Pat ist auch immer für einen Kinobesucher gut zu haben ;-)
    Ansonsten, einfach die Zeit miteinander genießen ohne Termine und Stress. Kuscheln, vorlesen, basteln (wir haben Salzteig gemacht). Irgendetwas fällt einem immer ein. Und wenn es draußen nur am regnen ist bauen wir halt eine Wetterburg aus Laken und Decken. Wenn Hund dann noch mit da einzieht ist es immer spaßig.
    Mit dem Puzzle hast du mich auch angesprochen. Haben wir ewig nicht mehr gemacht.
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole