Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Sonntag, 11. Februar 2018

Gänseblümchen 06/18:

Hi ihr Lieben,

heute hab ich leider gar nicht so viele tolle Punkte, die ich positiv wahr nahm, aber ein paar sind es schon.
Manchmal muss man Gänseblümchen auch in der freien Natur suchen, bis man sie findet und manchmal springen sie einen förmlich an, so sehe ich es auch in dieser Woche. 
Manchmal muss man eben suchen um zu finden und manchmal findet man ohne zu suchen. 

Los geht´s :)

1) Ich war mal wieder bei meiner Hausärztin und es war gut, wie sie mir einige Zusammenhänge erklären konnte und mich ernst nimmt, wie selten ist es doch geworden, das Leute sich Zeit für den Gegenüber nehmen und zeitgleich ihn wertschätzen, ich hoffe das mir das gelingt und doch gelingt es mir nicht immer. Deswegen bin ich dankbar, wenn ich es erfahren darf. 
2) Ich durfte tolle Post entgegen nehmen, und konnte das ein oder andere sogar schon besprechen, wo sich Ängste aufbauten, weil ich dachte das schaffe ich nicht, hab ich mir einfach sagen können, selbst die Schnecke kam an das Ziel, wenn langsam so doch stetig. 
3) Es gab leckere Krapfen zu entdecken, ja ich stehe dazu, ich mag Fasching an sich nicht, aber die Leckereien die mag ich :).
4) Ich beschäftige mich wieder mit dem Bewegen und was ich wie am besten umsetzen kann, hier fehlt mir aber mein Schrittzähler, den ich seit letztem Jahr hatte aber umtauschen musste, weil er kaputt ging. Aber allein das ich merke ich schaffe manche Wege besser als vor kurzem, ist das ein tolles Gefühl.
5) Der Hauskreis am Donnerstag war endlich mal wieder vollzählig und als ich dann noch als Leiterin so tolle Dinge anleiten und ansprechen durfte und jedem eine Aufgabe geben durfte, war das irgendwie ziemlich cool, andererseits macht mir die Leitung auch echt noch Angst, den ich beschäftige mich dadurch viel mehr mit Glaubensfragen und Themen, als es noch vor kurzem der Fall war. 
6) Ein leckeres Essen hilft manchmal sogar der Seele und das war gestern der Fall, als ich mir einfach was besonderes gönnen durfte, einfach schön.
7) Wahrscheinlich fahren meine beste Freundin und ich demnächst nach L. um dort eine bestimmte Messe zu besuchen ;) darauf freue ich mich schon sehr. Gerade weil ich es finde, in Gemeinschaft ist es noch einmal viel viel kostbarer. 

Ja das waren meine Punkte aus dieser Woche, die mir kleine Gänseblümchen bescherten, hoffentlich ist die nächste Woche wo Ruhe angesagt ist, einfach angenehm und tut mir gut. 

Seid mir lieb gegrüßt und bis zum nächsten Mal :).
Ich hoffe sehr das ihr auch tolle Gänseblümchen/Momente erleben durftet und schöne Zeiten hattet. 

Eure Nicole Katharina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole

-->