Sonntag, 21. Mai 2017

Gänseblümchen 20

Hallo ihr Lieben,

heute ist Sonntag - wieder einmal Gänseblümchen Zeit und ich habe heute mal wieder ein paar vielleicht interessante Fakten für euch :).
Es ist zwar kein Gänseblümchen Foto, aber es ist so schön, einfach den Frühling zu entdecken, und deswegen möchte ich euch dieses Foto zeigen :). Ich hoffe, das es für euch ok ist :).
Entstanden ist es beim Spaziergang in der Innenstadt von Nürnberg.
Wo ich mit einer Freundin war.


Doch ich hab noch mehr angestellt in dieser Woche :).

Aber wie immer versuche ich euch auch an den anderen Punkten teilhaben zu lassen.


Los geht es wie immer mit Blogbeiträgen von anderen lieben Bloggern:

  • Bei Naddisblog gibt es ein feines Salatrezept -> Link
  • Bei Sister (eine Nonne die aber echt cool ist) gibt es den Blick in die Tiefe eines Christenlebens, oder warum Menschen immer noch zu sehr auf das äußere achten -> Link
  • Mögt ihr aufräumen? Ich naaajaaa.... aber Aktiv mit Kindern hat da ein paar Tipps für euch, auch wenn ich manches nicht ganz so sehe wie sie, aber macht ja nichts -> Link
  • Und zum Abschluss der Blogstöberphase gibt es glatt einfach mal ein Kuchenrezept -> Link Keja gibt sogar Hilfestellung, wenn ihr Fragen habt :).
Und bei mir?
  • Es gibt ja die Blogtour zum Buch: Hallo Leben hörst du mich, und außer das andere liebe Blogs mich unterstützen konnten, habe ich auch zwei kleinere Beiträge verfasst, der heutige spricht etwas an, was mich selbst in dieser Woche ereilte und wo ich kurz selbst nicht wusste, wie ich mit umgehen sollte, und deswegen gebe ich euch anhand meiner Geschichte ein paar Tipps. -> Link Link
  • Dann durfte ich eine tolle Predigerin im Interview für euch haben. Dort könnt ihr immer noch ein Buch gewinnen -> Link
  • Ich durfte auch wieder einmal eine DVD besprechen, und der Film bewegte mich sehr, weil ich es krass finde, welche Wirkungen und Nachwehen Amok-Läufe haben. Es ist einfach traurig, das es immer härter wird. -> Link

Tja das waren nun so die Blogbeiträge die mir mehr oder minder wichtig sind in dieser Woche :).

Was hat sich im Buchleben getan:
Gelesen hab ich einiges, damit ihr, wenn euch ein Buch davon interessiert, nicht zu viel von der Rezension verrate, habe ich die Links ins Bild gepackt, deswegen einfach auf das Bild klicken :).






Neuzugänge erreichten mich auch endlich mal wieder :)
drei davon darf ich euch noch nicht verraten, weil diese erst im September erscheinen, ja richtig gelesen im September, da war ich vielleicht überrascht. 
  1. Herzensache und Gottes Mut
  2. Heute kocht Polly selbst
  3. Stormheart
  4. Sunrise Africa 2
  5. Roofer
  6. Darf ich euch noch nicht sagen :(
  7. Darf ich euch noch nicht sagen :(
  8. Darf ich euch noch nicht sagen :(
Das waren übrigens die Bücher der letzten 2 Wochen. Mir ist aufgefallen, ich hab euch letzte Woche gar nicht verraten, was ich bekam.

Gänseblümchen-Zeit:
  1. Ich muss gestehen, das war in dieser Woche nicht ganz sooo einfach. Denn ich habe eine Kieferknochenentzündung und laufe gerade mit einem RIESEN Loch im Zahn herum, der Zahn ist zum Glück Wurzelbehandelt aber es nervt halt, wenn es weh tut ohne Grund. Aber zum Glück gibt es Eis ;) und zum Glück gibt es fähige Zahnärzte
  2. Endlich backte ich mal wieder einen Kuchen, er schmeckt, aber ich hab ihn zu kurz im Ofen gelassen, er hätte gut noch ein paar Minütchen drin bleiben dürfen.
  3. Ich habe am Freitag wieder mir selbst Tee gekauft :) Ich liebe ja Tee und gerade mein Lieblingsteehändler (fast Dealer ;) ) hatte wieder tolles für mich.
  4. Meine Geburtstagsvorbereitungen haben angefangen und ich weiß in etwa was ich an diesem Tag anstellen werde :). Das freut mich, weil es dieses Jahr für jeden Lieblingsmenschen 1-2 Stunden gibt, dann kurze Pause und dann begrüße ich den nächsten :). So ist es für mich als Hochsensibeler Mensch sehr viel einfacher, denn so muss ich mich immer nur auf einen konzentrieren.

Kuchen backen :)
Mina schlief auf meinem Bauch ein, als ich gelesen habe :) und das fand ich sooo süß.
Salat ist was feines, wenn es total warm ist. Denn so ist Salat kühl und schmeckt und macht satt :)

Mein Durstlöscherchen :) 
Ihr braucht: 
Mineralwasser
gefrorene Früchte
Glas
Alles in das Glas füllen und genießen :)
Jule und ich (Jule mag euch unbedingt bald auch die Beiträge, die sie für euch hat, mitteilen, aber sie hat gerade die Abschlussprüfungen, weswegen das gerade noch nichts wird. 


Bewegung?
Läuft - wenn auch noch nicht so, wie ich es mir wünsche. Aber immerhin bewege ich mich wieder, und die Grippe lässt langsam los, allerdings darf ich noch nicht groß was machen, wegen der Knochenentzündung. 

Was die nächste Woche mich und euch erwartet:
  • Ich habe wieder ein Interview für euch, dann gibt es aber erst einmal für ca 1 Monat KEIN Interview mehr. Weil ich lieber euch ein ganz besonderes Geschenk verlosen möchte. Denn wenn ich Geburtstag habe solltet ihr auch nicht leer ausgehen.
  • Ich habe natürlich vor zu lesen ;). Und euch die Bücher vorzustellen.
  • Aber groß geplant ist dann mal nichts :). 

Wie war denn eure letzte Woche?
Was hat euch bewegt?

Es grüßt euch herzlich, 

Nicole







Kommentare:

  1. Hey Nicole,
    wie lieb finde ich das denn, mein Kuchen bei Dir :-)
    Ich habe ihn heute nochmal gebacken, es steht so viel Rhabarber im Garten.
    Den Tortellini Salat hab ich mir gleich aufschreiben müssen. Sowas mag ich ja auch gerne.
    Ich hoffe Dein Zahn heilt gut und hört auf Dich zu ärgern.Zahnweh ist echt grausam.
    Mina ist so süß. Ein tolles Bild <3
    Ich bin diese Woche noch alleine auf dem Blog unterwegs, Janna macht ja eine Pause aber die ein oder andere Rezi steht noch an. Mein Garten wächst und gedeiht, nur diese widerlichen Schnecken sind wieder da. Von meinen WassermelonePflanzen ist nur noch eine übrig. Das hat mich irre geärgert, da ich doch mal testen will ob die hier überhaupt wachsen und die Pflänzchen sind so gut gewachsen.
    Jetzt ist lesen angesagt und Kaffee und Kuchen ;-)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      Na klar gute Dinge müssen geteilt werden ☺
      Das mit den Schnecken ist doof. Ich habe keinen grünen Daumen, bzw keinen Garten, deswegen kann ich hier nicht mitreden.
      Danke, ja Mina ist ne ganz goldige, die Züchterin war nur ..., naja Mina ist zu früh von der Mutter getrennt worden, deswegen ist sie auch so klein, aber dafür vertraut Mina mir ☺
      Liebe Grüße und guten Hunger auf den Kuchen
      Nicole

      Löschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole